Datenschutz

Wir, die green spin GmbH, Magdalene-Schoch-Strasse 5, 97074 Würzburg, Germany (im Folgenden: „wir“/„green spin“), freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite sowie über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten. Der Schutz privater Daten ist uns über die strengen gesetzlichen Vorgaben hinaus auch als Unternehmen ein wichtiges Anliegen.

Sie erreichen uns bei datenbezogenen Anliegen via Email: info@greenspin.de, per Telefon: 0931 46057870 oder per Brief: Magdalene-Schoch-Strasse 5, 97074 Würzburg, Germany. Jeder Umgang mit persönlichen Daten beim Besuch unserer Webseiten geschieht gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Landes, in dem die für die Datenverarbeitung verantwortliche Stelle sitzt. Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Sie können jederzeit über die Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten Auskünfte über die von uns gespeicherten Daten erhalten.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr Name, Adresse, Postanschrift, Geburtsdatum und Telefonnummer. Informationen,die nicht mit Ihrer Identität in Verbindung gebracht werden fallen nicht darunter (z.B. die Anzahl der Nutzerder Webseite oder die Anzahl der Klicks aufeine bestimmte Schaltfläche).

Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten

Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG). Wir werden Ihre persönlichen Daten ausschließlich zur Abwicklung der Bestellung erfragen und verwenden, es sei denn, Sie möchten gerne zusätzliche Serviceleistungen in Anspruch nehmen. Um Ihre Bestellung abwickeln und bearbeiten zu können, geben wir Ihre Daten nur an ggf. mit der Ausführung beauftragte Dritte, z.B. einen Hostinganbieter weiter. Dabei wird sichergestellt, dass sämtliche erhobenen Daten ausschließlich in gesetzlich zulässiger Weise erhoben, gespeichert, verwendet und verarbeitet werden.

Sie können Ihre Einwilligung zur Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogener Daten jederzeit für die Zukunft widerrufen. Damit Sie mofato buchen können und Ihre Buchungen bearbeitet werden kann, benötigen wir Ihren Vornamen, Ihren Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Rechnungs- und – falls abweichend – Ihre Lieferanschrift(Straße,Postleitzahl,Ort),IhreTelefonnummersowieggf.einPasswort, unter dem Sie sich bei mofato anmelden.

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die jeweils aktuellen AGB können Sie jederzeit auf unseren Internetseiten einsehen.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die aufIhrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch daraufhin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser- Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Google Adwords Retargeting

Unsere Website verwendet Re-Targeting-Technologien von Google Adwords. Wir nutzen diese Technologien, um unser Angebot für Sie interessanter zu gestalten. Re-Targeting ermöglicht es, Internetnutzer, die sich bereits für unsere Produkte interessiert haben, auf den Websites unserer Partner mit Werbung anzusprechen. Wir denken, dass die Einblendung einer personalisierten, interessenbezogenen Werbung i.d.R. für Sie interessanter ist als Werbung, die keinen persönlichen Bezug hat. Die Einblendung dieser Werbemittel auf unseren Partnerseiten erfolgt auf Basis einer Cookie-Technologie und einer Analyse des vorherigen Nutzungsverhaltens. Diese Form der Werbung erfolgt pseudonym. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert. Auch werden keine Nutzungsprofile mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt.

Newsletter und Infos

Wenn Sie Informationsmaterial, Newsletter oder Broschüren bestellen, werden Sie von uns u. U. nach Ihrem Namen und nach anderen persönlichen Informationen, zumindest jedoch nach Ihrer E-Mail- Adresse gefragt. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten bekannt geben. Wir speichern Ihre Angaben aufbesonders geschützten Servern in Deutschland. Der Zugriff darauf ist nur wenigen besonders befugten Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung der Server befasst sind. Wenn Sie die Leistungen nicht mehr beziehen möchten, genügt eine entsprechender Klick auf den Link, des sich am Ende jedes Newsletters befindet. Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter wieder abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Schreiben Sie unserem Datenschutzbeauftragten z.B. eine E-Mail mit dem Wunsch, den Newsletter abzubestellen.
In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden auf unseren Servern u. U. Daten für Sicherungszwecke gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Die IP-Adresse wird nichtzur Identifizierung des Nutzers verwendet und es werden weder direkt personenbezogene noch pseudonymisierte Nutzerprofile erstellt. Nur die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.

Wie schützen wir Ihre Informationen?

Wir benutzen ein sicheres übertragungsverfahren – die sogenannte “Secure Socket Layer”-(SSL-) übertragung, um Kundendaten zu verarbeiten. Durch die Umwandlung in einen Code werden Ihre persönlichen Daten wie Name oder Adresse durch unsere Sicherheitsserver-Software verschlüsselt. Aufdiese Weise können diese Daten bei der übertragung im Internet nicht von Unbefugten gelesen werden. Die meisten neueren Browser unterstützen bereits diese sichere übertragungstechnik.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Informationseinheiten, die der Browser benötigt, um Sie während Ihres Onlinebesuchs im Onlineshop als Nutzer identifizieren zu können und Ihnen so einen reibungslosen Einkauf zu ermöglichen. So wird hierüber zum Beispiel die Funktion des „Warenkorbs“ und dessen „Merkfunktion“ gesteuert. Cookies werden von Ihrem Browser nur während der aktuellen Sitzung auf der Festplatte gespeichert, brauchen nur minimalen Speicherplatz und beeinträchtigen Ihren Rechner nicht. Cookies enthalten keine personenspezifischen Informationen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies).
Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmäßig. In den Sicherheitseinstellungen können Sie temporäre und gespeicherte Cookies unabhängig voneinander zulassen oder verbieten. Wenn Sie Cookies deaktivieren, stehen Ihnen unterUmständen bestimmte Features unserer Website nicht zur Verfügung, und einige Webseiten werden möglicherweise nicht richtig angezeigt.

Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir die gespeicherten Daten in den von unserem Onlineshop verwendeten Cookies nicht mit Ihren persönlichen Daten (s.o.) verknüpfen. Um unseren Warenkorb nutzen zu können, müssen temporäre Cookies zugelassen werden!

Aktivierung von Cookies

Mozilla Firefox

Rufen Sie unter Extras > Einstellungen die Menükarte Datenschutz auf. Wählen Sie unter Chronik > „Firefox wird eine Chronik:“ die Option „anlegen“. Wenn Sie statt „anlegen“ lieber die Option „nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen“ aktivieren möchten, vergewissern Sie sich ob hier der Haken bei „Cookies akzeptieren“ gesetzt ist. Bestätigen Sie mit OK. Laden Sie die Ansicht neu über „Ansicht“, „Neu laden“ bzw. [Strg] + [R].

Microsoft Internet Explorer

Wählen Sie unter Extras > Internetoptionen die Menükarte Datenschutz. öffnen Sie unter Einstellungen die Menükarte Erweitert. Hier muss der Punkt Cookies von Erstanbietern auf „Annehmen“ stehen. Ist dies nicht der Fall aktivieren Sie den Punkt „Automatische Cookiebehandlung aufheben“ unter Cookies und aktivieren Sie den Punkt „Annehmen“ unter „Cookies von Erstanbietern“. Bestätigen Sie zweimal mit OK. Laden Sie die Ansicht neu über „Ansicht“, „Aktualisieren“ bzw. [F5].

Opera

öffnen Sie unter der Menükarte „Menü“ > „Einstellungen“ den Punkt „Einstellungen“. Wählen Sie hier die Menükarte „Erweitert“. Rufen Sie links „Cookies“ auf und setzen Sie hier den Punkt „Cookies annehmen“. Bestätigen Sie mit OK. Laden Sie die Ansicht neu über „Aktualisieren“ bzw. [F5].

Google Chrome

öffnen Sie im oberen rechten Bereich das Kontextmenü über das „Schraubenschlüssel-Symbol“ den Punkt „Optionen“. Rufen Sie die Menükarte „Details“ auf. öffnen Sie das Menü „Content Einstellungen“ unter „Datenschutz“. Aktivieren Sie den Punkt „Speicherung lokaler Daten zulassen“ unter den Funktionen „Cookies“. Schließen Sie beide Fenster. Laden Sie die Ansicht neu über „Aktualisieren“ bzw. [F5].

Apple Safari

Wählen Sie unter „Safari“ das Menü „Einstellungen“ bzw. [cmd] + [,]. öffnen Sie die Menükarte „Sicherheit“. Aktivieren Sie den Punkt „Immer“ unter „Cookies akzepieren“. Schließen Sie das Menü. Laden Sie die Ansicht neu über „Darstellung“ > „Seite neu laden“ bzw. [cmd] + [R].

Die Zukunft Ihrer personenbezogenen Daten bei uns

Wir stellen Ihre persönlichen Daten Dritten nicht zur Verfügung. Sie können Ihre persönlichen Daten jederzeit einsehen und ändern. Sie können jederzeit Auskünfte über die von uns gespeicherten Daten erhalten. Wir werden darüberhinaus nicht mehr benötigte Daten je nach den Vorgaben von Gesetzen und Behörden löschen oder sperren. Wie bei allen Internetanbietern erfolgt auch bei uns eine kontinuierliche Auswertung der Abrufe der Internet-Seiten und der Domäne Ihres Internet-Providers zur Verbesserung unserer Angebote. Hierzu werden wir Ihre persönlichen Nutzungsdaten zur Erstellung von Statistiken anonymisieren.